-> Berichte / Meinungen

 
13. Froschlauf durch die Biehlaer Nacht 2016 – Ein Outdoor-Event mit eindrucksvollen Showeffekten

Auf zahlreichen Flyern des fortlaufenden Kamenzer (Dance-)Projektes „Nun sei kein Frosch“ wurde für einen Contest am 26. Juni 2016 geworben. Der Kreativdirektor (alias Gesamtleiter) Jens Dzikowski versprach: „Jetzt schlägt’s dreizehn! Einer der deutschlandweit beliebtesten Outdoor-Events ...
 
   
 

Bericht lesen ->

   

...............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

   
Eine Rezension zum Biehlaer Lauf-Theater „Nun sei (k)ein Frosch!“

Hand aufs Herz: Wem ist die Inszenierung eines Laufes durch die romantische Biehlaer Teichlandschaft bekannt? Das können nur Froschlauf-Akteure sein, die alljährlich diese wunderschöne Landschaftsidylle mit den sieben Storchennestern bestaunen und dem Quaken der Frösche lauschen. Seit 12 Jahren besteht die Grundidee des laufenden Theaters, in dessen Mittelpunkt die Sehnsucht von herumirrenden Träumern nach der Krönung zum Froschkönig ...
 
   
 

Bericht lesen ->

   

...............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

   
10. Biehlaer Froschlauf – ein Laufkonzert mit Paukenschlägen

Bereits vor zehn Jahren hat es bei der Uraufführung des „Froschlauf(es) durch die Biehlaer Nacht“ einigen Wirbel gegeben. Denn bei der Performance dieser Lauf-Sinfonie wurde klar, dass der erfahrene Komponist (alias Gesamtleiter) Jens Dzikowski auf der Suche nach einer neuen Form war. Zunächst entschied er sich für einen ungewöhnlichen Lauf-Konzert-Beginn – den Sonnenuntergang. Des Weiteren wählte der damals 50-Jährige...
 
   
 

Bericht lesen ->

   

...............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

   
Laufbericht vom Froschlauf 2013 in Biehla

Es ist 21.15 Uhr. Ein riesiges Starterfeld hat sich beim Froschlauf in Stellung gebracht, um gemeinsam in die Nacht von Biehla zu starten. Mittlerweile handelte es sich schon um die zehnte Auflage des Froschlaufs, welcher am Freitag, dem 28. Juni 2013, genau um 21.23 Uhr gestartet wurde. Überall fröhliche und gespannte Gesichter. Insgesamt 9,6 Kilometer erwarteten das Läuferfeld; eine Laufstrecke, die durch das Biehlaer Teichgebiet...
 
   
 

Bericht lesen ->

   

...............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

   
Der Frosch lockt Läufer aus ganz Deutschland an
von Annett Kschieschan

Einmal im Jahr wird die kleine Gemeinde Schönteichen zum Magnet für Ausdauersportler. Zum Jubiläum dürfen sie mit Überraschungen rechnen.

So mancher Biehlaer staunt. Etwa wenn er in Berlin auf den Froschlauf angesprochen wird. Oder wenn ein Lauf-Magazin die Biehlaer Sportveranstaltung zu einer der schönsten in ganz Deutschland kürt. Und mittlerweile hat man sich in dem Schönteichener Ortsteil daran gewöhnt, dass Biehla zumindest in der deutschen Laufszene eine ...

   
 

Bericht lesen ->

   

...............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

   
„Sei kein Frosch und komm zum Froschlauf!“
von Frank Oehl

Der 9. Froschlauf durch die Biehlaer Nacht steht bevor. Die Veranstalter rechnen wieder mit etwa 1000 Teilnehmern, sagt Maik Weise, der Bürgermeister.

Herr Weise, der Froschlauf findet in diesem Jahr zum 9. Mal statt. Wie ist der Stand?

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren – unter der bewährten Gesamtleitung von Jens Dzikowski, der den Lauf ...
   
 

Bericht lesen ->

   

...............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

   
Ausdauerlauf mit Froschkonzert
von Kerstin Unterstein

Mit Fröschen jeder Art kennt sich Jens Dzikowski aus: Seit dem ersten Lauf durch die Biehlaer Nacht im Jahr 2004 ist der jetzt in Königstein wohnende Gesamtleiter der Veranstaltung immer auf der Suche nach attraktiven Pokalen. So rund 100 Stück wird er auch am Freitag, dem 22. Juni wieder an die schnellsten Froschläufer in den verschiedenen Altersklassen übergeben ...
   
 

Bericht lesen ->

   

...............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................